Kapital für den Mittelstand

bdp-Fachforen „Restrukturierung und Finanzierung“

Ostdeutsche Sparkassenakademie

Potsdam 08.12.2009
Ostdeutsche Sparkassenakademie
9.30 - 17.30 Uhr

  • Aktuelle Anforderungen an die Restrukturierungsberatung
  • Kapitalbeschaffung trotz Kreditklemme
  • Fortführungsprognosen und Sanierungskonzepte nach IdW-Standard
  • Einbindung von KfW-Sonderprogramm und/oder Landesbürgschaften
  • Berichte über aktuelle bdp-Projekte
  • bdp-Studie zu den Auswirkungen des MoMiG auf private Bürgschaften
    für Unternehmenskredite
Steigenberger Hotel Hamburg

Hamburg 08.10.2009
Steigenberger Hotel
15.30 - 21.00 Uhr

bdp veranstaltet in diesem Jahr zwei zusätzliche Fachforen. Am 8. Oktober wurde im Steigenberger Hotel Hamburg das Thema „Erfolgreich restrukturieren und finanzieren im Norden“ behandelt. Mit 120 Zuhörern, darunter zahlreichen Sanierungsspezialisten von Banken und Sparkassen, war die Veranstaltung restlos ausgebucht.

Rückblick:
Finanzierungsforum Dresden | 29. Oktober 2007

Über 130 Unternehmer tauschten sich am 29.Oktober 2007 auf dem Finanzierungsforum „Kapital für den Mittelstand“ mit Experten und Unternehmern aus und informierten sich über die Möglichkeiten der alternativen Unternehmensfinanzierung.

Das Finanzierungsforum wurde veranstaltet von bdp Bormann Demant & Partner in Kooperation mit der SBG Sächsische Beteiligungsgesellschaft mbH, ein Unternehmen der Sächsischen Aufbaubank.

www.bdp-team.de

Presse

Frisches Geld hilft Mittelstand. Sächsische Firmenchefs können zur Expansion ihres Betriebs unter verschiedenen Finanz-Instrumenten wählen
Sächsische Zeitung, 27./28.10.2007
Spendierhosen für junges Gemüse. Die Konservenfabrik Elde finanziert sich über Eigenemissionen nachdem die Hausbanken sich abgewandt hatten
Beilage Finanzierung im Mittelstand, Süddeutsche Zeitung, 31.10./01.11.2007